Coronavirus:

 

Ab dem 27. April werden für Physiotherapiepraxen die bisherigen Behandlungseinschränkungen gelockert.

Es dürfen unter Einhaltung der Hygienemassnahmen des BAG grundsätzlich wieder alle Behandlungen durchgeführt werden.

  • die Physiotherapeutinnen behandeln immer mit Schutzmaske
  • Die Kunden tragen ebenfalls Schutzmasken, die sie selber mitbringen
  • die Hände werden vor und nach jedem Kunden desinfiziert oder es wird mit Einweghandschuhen behandelt
  • die Oberflächen werden vor jeder neuen Behandlung desinfiziert

 

Bei Neuanmeldungen bitten wir Sie um telefonische Kontaktaufnahme um Kontakte im Eingangsbereich zu minimieren.

 

Sie erreichen uns telefonisch unter 061 971 20 90.

Gerne sind wir für Ihre Fragen und Anliegen da.

 

Das Team der Physiotherapie Zytglogge

Ursula Buser und Tamara Mangold

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Das Physiotherapie Zytglogge Team